Leider ist die Registrierungsphase beendet

Die Künstlerin Reem Helou, Szenografin (Filmhochschule Babelsberg), stellt ein Graphic-Novel-Projekt vor .... Im Anschluss Gespräch und Austausch.


  • Datum: 17.05.2024 19:00
  • Ort 52.866100000516646, 14.044012660257858 (Karte)
  • Weitere Informationen: Altes Rathaus, Marktplatz Oderberg

Beschreibung

Die Künstlerin Reem Helou, Szenografin (Filmhochschule Babelsberg), stellt ein Graphic-Novel-Projekt vor, in dem sie ihre Flucht mit zwei weiteren Frauen aus Syrien über das Mittelmeer von 2015 dokumentiert. Sie berichtet über ihren Werdegang in Syrien und im deutschen Exil sowie über ihren künstlerischen Ansatz.

Der Arabisch-Übersetzer Günther Orth gibt einen Uberblick über die Bereicherung der literarischen Szene in Deutschland durch Geflüchtete aus Syrien.

Im Anschluss Gespräch und Austausch.